WIR MACHEN IHR LÄCHELN ATTRAKTIVER

Unter ästhetischer Zahnheilkunde versteht man alle zahnärztlichen Maßnahmen, die zur Verschönerung der Zähne beitragen.

Ein sympathisches Lächeln sagt mehr als 1000 Worte, sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Weiße, gerade und gleichmäßige Zähne sind ein Ausdruck von Jugend, Gesundheit und Erfolg.

Die ästhetische Zahnheilkunde bietet heute viele Möglichkeiten, das Aussehen der Zähne zu verbessern. Fehlstellungen der Zähne können nicht nur durch kieferorthopädische, sondern auch durch füllungskosmetische Maßnahmen oder Keramikverblendschalen (sogenannte Veneers) korrigiert werden.

Unansehnliche Füllungen können durch mehrschichtige, zahnfarbene Füllungen ersetzt werden.

Verfärbte Zähne können gebleicht und damit in ihrer Farbwirkung korrigiert werden.

Unansehnliche Kronen, gerade im sichtbaren Frontzahnbereich, können durch vollkeramische Kronen ersetzt werden, die in ihrem Aussehen und Farbspiel optimal den natürlichen Zähnen entsprechen.

BLEACHING (AUFHELLEN DER ZÄHNE)

Zu Beginn des Bleichens erfolgt eine gründliche Einweisung durch den Zahnarzt und die Auswahl der geeigneten Bleichmethode. Karies oder defekte Füllungen müssen vor dem Bleichen entfernt werden. Bestehende Kronen können nicht aufgehellt werden.

Ihre Zähne sind genauso individuell und einzigartig wie Sie selbst. Daher können die Ergebnisse variieren. Generell kann man aber davon ausgehen, dass das Ergebnis circa drei bis vier Jahre anhält. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Ihre Zähne gut pflegen und zahnverfärbende Lebensmittel und Getränke in den ersten 48 Stunden nach dem Bleichen meiden.

Falls Sie unzufrieden mit Ihrem Lachen sind, rufen Sie an unter Telefon 06171 23547, vielleicht können wir Ihnen eine Lösung anbieten, die Ihnen zusagt.